Auf der Art Bodensee finden sich in der Zeit vom 8. bis 10. Juli 2016 Sammler, Kenner und Neueinsteiger der Kunstszene zur einzigen Sommer-Kunstmesse im deutschsprachigen Raum zusammen. Auch in diesem Jahr wird der BUCHER Verlag dort als Aussteller mit eigenem Stand vertreten sein.

Die Ausstellung »Greatest Hits by Christine Lederer« im vorarlberg museum zeigt knapp 50 Werke zeitgenössischer Vorarlberger Künstlerinnen und Künstler, die in den vergangenen 10 Jahren durch die Kunstkommission Vorarlbergs angekauft wurden. Am 8. Juni 2016 wurde im Atelier der Kuratorin, der Bludenzer Künstlerin Christine Lederer, die gleichnamige Publikation vorgestellt.

  weiter  

Prof. Grabherr stellt »Das Pflanzenleben Vorarlbergs« vor

Buchpräsentation in der inatura – Erlebnis Naturschau Dornbirn

Leseprobe

Am 16. Juni 2016 wurde in der inatura in Dornbirn der kürzlich erschienene Titel »Das Pflanzenleben Vorarlbergs« präsentiert. Der Autor des Titels, der langjährige Leiter des Naturschutzrates Georg Grabherr, reiste gemeinsam mit seiner Frau Gertraud Grabherr eigens aus Wien an, um im Zuge seines wahrscheinlich letzten öffentlichen Auftritts das Buch vorzustellen, das er zusammen mit seinen Kollegen Georg Amann, Andreas Beiser und Markus Grabher erarbeitete.

  weiter  

Das erste Abenteuer von MUX dem Maulwurf

Ein Kinderbuch zum Vorlesen und Entdecken inklusive Stickerbogen

Leseprobe

Mit »Sommerfreuden« erscheint der erste Band der Kinderbuchreihe über Mux den Maulwurf, den es manchmal nicht in seiner Wohnung tief unter der Erde hält, und der dann mit seinen Freunden aufregende Abenteuer erlebt.
Die liebevollen und ideenreichen Geschichten über den kleinen Maulwurf, die der Autor Markus Lumpert kreierte, werden durch die Illustrationen von Silvia und Willi Spirig zum Leben erweckt.
Ein Stickerbogen mit verschiedenen Mux-Abziehbildern ist im Buch inbegriffen.

Gesund und stylisch

»Vegan Cuisine – ein Lebensstil, der gesunde Ernährung, Tier- und Klimaschutz vereint«

Leseprobe

Das neue Buch der beiden Autoren Simon Gamper und Marcel Bechter besticht nicht nur durch außergewöhnlich leckere und einfach zuzubereitende Rezepte und Facts zum Thema Nachhaltigkeit – die moderne und stylische Gestaltung des Buches machen es zudem zum »Augenschmaus«. Die Grafikerin Selina Stecher gestaltete ein sehr ansprechendes Layout und es macht Spaß, einfach nur in dem Buch zu lesen und auf die Feinheiten zu achten.
Wir freuen uns, mit »Vegan Cuisine« ein weiteres Kochbuch in unserem Programm zu haben, das sich sowohl durch inhaltliche als auch gestalterische Qualität auszeichnet.
 

»Mythos« und »Das bemalte Haus II«

Der Künstler Günter Bucher

In den Kunstwerken Günter Buchers vereinen sich Wesenswahrheit, Urform, Dichtung und Lyrik. In die Betrachtung der Natur mischen sich Erkenntnisse der literarischen Werke eines Dante oder Vergil und ergeben so ein Ganzes. In »Mythos« präsentiert der Künstler und Verleger seine Werke aus den Jahren 2013 bis 2016 (das Buch erscheint demnächst).
Im Rahmen der Emsiana 2016 verwandelt er die Fassade der Marktstraße 48 in Hohenems in ein monumentales Kunstwerk.

  weiter  

Buchpräsentation »Die Trachten im Montafon«

Die Tracht als verbindendes Kulturgut

Leseprobe

Am 30. April präsentierten der Vorarlberger Landestrachtenverband und Montafon Tourismus das mit großer Vorfreude erwartete Buch »Die Trachten im Montafon« im Kultursaal in Schruns.
Mit etwa 300 Gästen war die Veranstaltung sehr gut besucht, was auch zeigt, welch hohen Stellenwert Trachten als verbindendes, kulturelles und heimatstiftendes Gut genießen.

  weiter  

Kevin Micheli belegt den 13. Rang

Europa-Ausscheidung beim »Bocuse d’Or«

Nach dem Gewinn der Österreich-weiten Ausscheidung auf dem Weg zum »Bocuse d’Or« hat Kevin Micheli bei der Europa-Ausscheidung, die am 11. Mai in Budapest/Ungarn stattfand, knapp den Einzug ins Finale verpasst. Trotz des verpassten Finaleinzugs hat unser Autor im Zuge dieses Wettbewerbs erneut sein herausragendes Können unter Beweis gestellt und wir gratulieren ihm zu dem Erreichten.

  weiter  

Rupert Bucher spricht über sein neuestes Werk der Flugschriftenreihe

»Schluss mit dem versteckten Matriarchat« in »Talk am roten Tisch«

In »Schluss mit dem versteckten Matriarchat« geht Rupert Bucher auf ein Tabuthema unserer Gesellschaft ein: die im Verborgenen wirkende Gewalt der Frauen. Der Psychologe greift dabei auf seine jahrzehntelange berufliche Erfahrung zurück und schildert, wie eine ausgeprägte Machtposition Einfluss auf die Familie hat, ohne eine gesellschaftliche Reflektion zu erfahren. In »Talk am roten Tisch« interviewte Michael Ploschke den Autor zu diesem Thema https://www.youtube.com/watch?v=7-LyJ4cyvK4.

  weiter  

»Bauen 4.0« nun auch in englischer Sprache

In Kürze erscheint die englische Version des Titels als E-Book

Leseprobe

Die durchwegs positiven Resonanzen auf Hubert Rhombergs Buch »Bauen 4.0 – vom Ego- zum Legoprinzip« veranlassten den Autor, seine Gedanken zur Bauwirtschaft durch die englische Übersetzung einer noch breiteren Leserschaft zugänglich zu machen.
Nachdem die deutschsprachige Ausgabe seit wenigen Wochen als E-Book im Handel ist, wird demnächst die englische Übersetzung ebenfalls als E-Book erhältlich sein.

  weiter  

Neuerscheinungen

book-thumb

Kathrin Dünser, Christine Lederer, vorarlberg museum (Hg.)
Greatest Hits by Christine Lederer

book-thumb

Markus Lumpert
MUX der Maulwurf und seine Abenteuer
Sommerfreuden

book-thumb

Günter Bucher
Mythos

book-thumb

Georg Grabherr
Das Pflanzenleben Vorarlbergs

book-thumb

Simon Gamper, Marcel Bechter
Vegan Cuisine

book-thumb

Vorarlberger Landestrachtenverband (Hg.)
Die Trachten im Montafon