Notabene

Manfred Schlapp

Einfach zum Nachdenken

NOTABENE ist der Titel einer kulturphilosophischen Kolumne, die seit 2003 alle vierzehn Tage im „Liechtensteiner Vaterland“ erscheint und die sich einer begeisterten Leserschaft erfreut. Entsprechend gross war das Echo, als die ersten 200 NOTABENE in zwei Bänden erschienen sind. „Herzlichen Dank!“, schrieb ein begeisterter Leser nach Erscheinen des zweiten NOTABENE-Bandes: „Mögen noch weitere Bände folgen und mögen damit viele Menschen nach bloss wenigen Lektüre-Minuten um vieles klüger werden! Das Buch steht für ein intellektuelles Schnellimbiss-Restaurant. Nur kriegt der Gast keine einfachen Hamburger serviert, sondern Hauben-Kreationen auf höchstem Niveau!“ Der Autor Manfred Schlapp beherrscht die Kunst, selbst schwierige Themen so darzustellen, dass sie leicht, ja, amüsant zu lesen sind. Solche Kunst ist ein Garant dafür, dass die Leser auch am dritten NOTABENE-Band, der die letzten fünfzig Kolumnen versammelt, ihr Lesevergnügen, gepaart mit Erkenntnisgewinn, haben werden.

3/2013 
1. Auflage
Hardcover
13,5 x 21,5 cm
120 Seiten
ISBN 978-3-99018-174-4

EUR 5,00 CHF 6,00

Downloads

↓ Cover
↓ Info