Das Künstlerhaus kocht!

Gesellschaft bildender Künstlerinnen und Künstler Österreichs, Künstlerhaus und Natalia Weiss (Hg.)

Aeronautische Brezeln und rassiges Männerragout

Das Kochbuch als abwechslungsreiches Portrait eines künstlerischen Brennpunkts in Wien, an dem seit 150 Jahren geträumt, gefeiert, gearbeitet und gekocht wird. Natalia Weiss versammelt die Lieblingsrezepte der Künstlerinnen und Künstler, aber auch der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des traditionsreichen Hauses am Karlsplatz. Der Bogen spannt sich von sehr persönlichen „Heimweh-Rezepten“ über gewagte Kompositionen bis zu verspielten Küchengeheimnissen. „I hate cooking“ hat in diesem unkonventionellen Kochbuch ebenso Platz wie die Zubereitung eines Erdschweins, Aeronautischer Brezeln oder die eines rassigen Männerragouts. Die 85 Gerichte sind grafisch und fotografisch reich garniert. Ein Buch von allen, die das Künstlerhaus ausmachen, für alle, die wissen wollen, wie das Künstlerhaus schmeckt. Mit einem Vorwort von Johann Werfring

8|2011 
1. Auflage
Softcover
17 x 22 cm
180 Seiten
ISBN 978-399018-068-6

EUR 22,00 CHF 28,00

Dieser Titel ist leider vergriffen.

Downloads

↓ Cover
↓ Infoblatt