Barbara Husar

Kunst im Funkhaus 2

ORF Vorarlberg (Hg.)

Kollektiv-Gebinde und Vernetzungswerk

Barbara Anna Husar stattete das Foyer des Funkhauses mit alten Frachtgutfässern und neuen Informationskanälen aus. Setzte sich mit der futuristischen Architektur auseinander, schuf ein Bühnenbild für Informationsarbeiter und brachte neue Nachrichten in Umlauf. Die Meteoritenfalle, ihre temporäre Langzeitskulptur, ist dabei Auffangbecken für alternative Daten, publikumswirksames Kollektiv-Gebinde und krönender Abschluss einer Reihe von informationshaltigen Arbeiten vom Erdgeschoss bis zum Antennendach. Im Katalog mit zahlreichen Fotografien und Texten von Künstlerkollegen und Informationswissenschaftlern lassen sich Entstehung und Entwicklung des medialen Vernetzungs-Kunstwerks nachvollziehen.

10/2011 
1. Auflage
Softcover
17 x 24 cm
144 Seiten
ISBN 978-3-99018-097-2

EUR 9,00 CHF 11.00

Dieser Titel ist nicht mehr verfügbar.

Downloads

↓ Cover
↓ Infoblatt