Literatur

Günther Androsch

Das Museum der Brentanos

Drei Sommerreisen

»Ich suchte nach der Nummer des Hauses an den Fondamenta S. Biagio, die man mir genannt hatte, und nach dem Namensschild mit der Aufschrift „Brentano“. Ich dachte: „Welch weicher Klang geht von diesem Namen aus, weich und ruhig. Er beinhaltet eine nahezu friedlich stimmende Komponente …«

Ein Aufenthalt auf Giudecca, Venedig, führt Günther Androsch in eine Wohnung, die deren ehemalige Bewohner zurückgelassen haben, als wären sie nur rasch ausgegangen. Nach einiger Recherche stellt sich heraus, dass Robert Brentano hier gewohnt hatte....

6 / 2020 
1. Auflage
Hardcover mit Schutzumschlag
11,5 x 18,5 cm
104 Seiten
ISBN 978-3-99018-540-7

EUR 13,50 CHF 16,50

Karin Rollinger

wetterfühlig

stimmung rührt an mein gemüt was ist es nur ...

In ihrem ersten Buchband veröffentlicht Karin Rollinger 81 selbstverfasste und sehr persönliche Gedichte. Die ehemalige Hauptschullehrerin verarbeitet seit ihrer Jugendzeit ihre seelische Verfassung und deren Turbulenzen in Lyrikform....

2 / 2020 
1. Auflage
Hardcover
11,5 x 18,5 cm
144 Seiten
ISBN 978-3-99018-522-3

EUR 16,50 CHF 21,–

Psychotherapoesie

Flugschriften - Ein Befreiungsschlag in acht Bänden

Wir brauchen eine neue Gesellschaft
Wir brauchen eine neue Sprache
Wir brauchen Buchers Bücher

Wissenschaftspoesie auf psychotherapeutischem Boden: Bucher folgt den Spuren des Patriarchats in unserer Sprache und prägt die Terminologie für ein neues Gesellschaftsmodell. Ein Befreiungsschlag in acht Bänden....

1 / 2020 
1. Auflage
8 Softcover im Schuber
12 x 19 cm
48, 40, 48, 56, 56, 56, 72, 88 Seiten
ISBN 978-3-99018-523-0

EUR 38,00 CHF 48

Kathy Zarnegin

Exerzitien des Wartens

Wie kann man die oft als quälend empfundene Pflicht­übung des Wartens kurzweilig gestalten?

Am besten indem man sich in Kathy Zarnegins Exerzitien des Wartens vertieft....

1 / 2020  
1. Auflage
Hardcover
11,5 x 18,5 cm
80 Seiten
ISBN 978-3-99018-519-3

EUR 13,50 CHF 16,50

Anna Mika

Tausend Jahre – ein Tag

Betrachtungen zur Musik von Hildegard von Bingen und Sofia Gubaidulina

Nahezu tausend Jahre der Musikgeschichte umspannt dieses kleine Büchlein.

Ein faszinierend weiter Zeitraum, der die vielen Verbindungen zwischen der Musik von Hildegard von Bingen und Sofia Gubaidulina umso erstaunlicher dastehen lässt....

12/2019 
1. Auflage
Hardcover
11,5 x 18,5 cm
64 Seiten
ISBN 978-3-99018-518-6

EUR 11,50 CHF 14,80

Die Kinder

Die Geschichte der »Töchter« geht weiter ...

Erzählungen und Kurzgeschichten fließen ineinander und münden in einen Roman....

10/2019 
1. Auflage
Hardcover mit Schutzumschlag
13,5  x  21,5 cm
424 Seiten
ISBN 978-3-99018-509-4

EUR 21,90 CHF 26,90

Klaus Begle, Bernadette Vogt

uns reicht's

Reden der Vorarlberger Sonntagsdemonstrationen 2018-2019 für Menschlichkeit und Demokratie

»Was wir hier an diesen sechs Sonntagen gemacht haben, ist ganz einfach. Müsste ich es poetisch ausdrücken, würde ich sagen: Wir stehen zusammen. Wir stehen zusammen. Das Eigenartige daran ist, dass in diesem ›Zusammen-Stehen‹ das Gegenteil geschieht: nämlich eine Bewegung.«

Dieses Buch dokumentiert ein entscheidendes Vorarlberger Ereignis. Ein Ereignis der Menschenwürde in einer Zeit populistischer, wahltaktisch motivierter Ausgrenzungen von Minderheiten und Randgruppen durch die türkisblaue Regierung Kurz-Strache in Österreich....

9/2019 
1. Auflage
Softcover
16,5 x 23,5 cm
312 Seiten
ISBN 978-3-99018-515-5

EUR 10,00 CHF 12,50

Nenn mich nicht Grossmutter

Aaron stellte gerne Fragen. Annie gab ungern Antwort.

Dies ist die Geschichte von Annie und ihrem Enkel Aaron. Sie ist nicht spektakulär, es wird keiner umgebracht, es kommt auch keine furchtbar traurige Liebe darin vor, niemand vollbringt eine Heldentat. Aber es ist auch die Geschichte von Unausgesprochenem....

9/2019 
1. Auflage
Hardcover mit Schutzumschlag
13,5  x  21,5 cm
148 Seiten
ISBN 978-3-99018-508-7

EUR 16,50 CHF 19,80