Kunst und Fotografie

Walter Pamminger, Fritz Ruprechter

Viel/Falten

Versuchungsanordnungen mit Bildern von Fritz Ruprechter

Begriffliche Anschauung – "Sinnliche Synthesis"

Verbale Interpretationen von Kunstwerken verdanken sich Metaphern, die in erstaunlich großer Zahl auf räumlichen Praktiken basieren: Die Werke werden entfaltet, unterschiedlich beleuchtet, reflektiert oder gar zergliedert, vor verschiedenen Hintergründen betrachtet und schlussendlich auf den Punk...

10|2010 
1. Auflage
Softcover
22 x 31 cm
112 Seiten
ISBN 978-3-902679-80-2

EUR 20,00 CHF 25.00

Walter Weer

sisyphos.F

Sisyphos – der glückliche Mensch

Walter Weer kennt man als Objektkünstler, der aus Papier und Karton teils kompakte, teils schwebende Objekte baut, als wichtiges Material aber auch Schnüre aller Art verwendet und daraus große Rauminstallationen und Reusen formt....

10|2011 
1. Auflage
Softcover
24 x 29 cm
272 Seiten
ISBN 978-3-99018-057-5

EUR 29,00 CHF 39.00

Förderverein „Freunde Angelika Kauffmann Museum Schwarzenberg“ (Hg.)

Angelika Kauffmann. Liebende

Amors leichte Pfeile fliegen ...

Angelika Kauffmanns Amor warnt vor der Liebe: Seine Aufforderung zur stellt die Liebe als Auseinandersetzung zwischen den widerstrebenden Kräften von Tugend und Laster, Herz und Verstand dar....

6|2011 
1. Auflage
Hardcover|Schutzumschlag
17,5 x 22,5 cm
128 Seiten
ISBN 978-3-99018-064-8

EUR 24,00 CHF 28,00

Carolin Thummes

Der Nebendarsteller

Credo für Nebendarsteller

Meine Leidenschaft für Hydranten überkam mich plötzlich, eine Kapriole war sie nie. Ein fester Bestandteil in meinem Leben wurde sie....

8|2011 
1. Auflage
Softcover
22,5 x 27,5 cm
256 Seiten
ISBN 978-3-99018-061-7

EUR 35,00 CHF 45.00

Dieser Titel ist leider vergriffen.

Stephanie Winter

Psychodrom

Paternoster unlimited"Wie entstehen Bilder in den unendlichen Welten der Imagination? Es ist nicht bloß der naturwissenschaftlich orientierte Versuch, die Fähigkeit nachzuverfolgen, wie die Nervenreize interpretiert und wie die Sinneseindrücke erschaffen werden, sondern es ist die Fragestellung wie so etwas wie Visuelle Intelligenz entstehen kann, so etwas wie das Vermögen, eine Gedankenwelt zu artikulieren und ihr Gestalt zu verleihen". Margit Zuckriegl
Kennzeichnend für die Arbeit von Stephanie Winter ist das Bewegliche, Veränderliche und Transitorische, das alle Ihre Werke auszeichnet, die sich in unterschiedlichen Medien wie Installation, Objektkunst, Video, Fotografie, Zeichnung und Malerei artikulieren.

"Wie entstehen Bilder in den unendlichen Welten der Imagination?...

10|2011 
1. Auflage
Hardcover|Leinen
22,5 x 26,5 cm
98 Seiten
ISBN 978-3-99018-082-2

EUR 28,00 CHF 36.00

ORF Vorarlberg (Hg.)

Lebt und arbeitet

Kunst im Funkhaus 4

Zweite Heimat: Künstlerinnen und Künstler in Vorarlberg

Die Gründe, warum sie hierher kamen, sind so unterschiedlich wie sie selbst. Eines haben die Künstler und Künstlerinnen, für die Vorarlberg zur zweiten Heimat wurde, aber gemeinsam: Sie kamen nicht der Kunst wegen....

10|2011 
1. Auflage
Softcover
17 x 24 cm
144 Seiten
ISBN 978-3-99018-081-5

EUR 9,00 CHF 11,00

ORF Vorarlberg (Hg.)

Bösch Buhmann

Kunst im Funkhaus 1

Positionen zeitgenössischer Malerei

Zwei Künstler treten in einen Dialog, zwei Künstler, die sich zwar beide der Malerei widmen, die aber unterschiedlicher nicht sein könnten: Richard Bösch, geboren 1942 in Bregenz, lebt und arbeitet in Hörbranz, gilt als „Altmeister“ der Malerei in Vorarlberg....

10|2011 
1. Auflage
Softcover
17 x 24 cm
96 Seiten
ISBN 978-3-99018-077-8

EUR 9,00 CHF 11,00

ORF Vorarlberg (Hg.)

Barbara Husar

Kunst im Funkhaus 2

Kollektiv-Gebinde und Vernetzungswerk

Barbara Anna Husar stattete das Foyer des Funkhauses mit alten Frachtgutfässern und neuen Informationskanälen aus. Setzte sich mit der futuristischen Architektur auseinander, schuf ein Bühnenbild für Informationsarbeiter und brachte neue Nachrichten in Umlauf....

10/2011 
1. Auflage
Softcover
17 x 24 cm
144 Seiten
ISBN 978-3-99018-097-2

EUR 9,00 CHF 11.00

Dieser Titel ist nicht mehr verfügbar.

Gerhard Mangold

Vom Suchen und Finden

Dem Künstler Gerhard Mangold auf der Spur

Swing im Pinselstrich

Gerhard Mangolds bevorzugtes Medium ist neben der Zeichnung das Aquarell, dem er sich seit Jahrzehnten intensiv widmet. Seine Sujets findet er auf Reisen, in der Natur und in seiner alltäglichen Umgebung....

10|2011 
1. Auflage
Hardcover|Schutzumschlag
25,5 x 23,5 cm quer
132 Seiten
ISBN 978-3-99018-088-4

EUR 35,00 CHF 45,00

Dieser Titel ist leider vergriffen.

Galerie am Lindenplatz, cart Galerie (Hg.)

Heinz Mack

Zum 80sten Geburtstag

Seit vielen Jahren wird der ZERO-Künstler Heinz Mack erfolgreich von der Galerie am Lindenplatz in Vaduz und der c.art Galerie in Dornbirn vertreten....

10|2011 
1. Auflage
Hardcover
24,5 x 25,5 cm
116 Seiten
ISBN 978-3-99018-087-7

EUR 25,00 CHF 32,50