Mythos

Günter Bucher

Auf der Suche nach den »Urformen der Natur«

»Wenn Günter Bucher sich reisend … auf die Suche nach Urformen der Natur begibt sowie Literaturen lesend in das Paläozoikum ein oder mit Dante und Vergil in die Unterwelt absteigt und die dabei gesammelten Erkenntnisse und Erfahrungen kontinuierlich in sein bild-, text- und schriftsprachliches Schaffen einfließen lässt, entsteht in der Summe gleichermaßen eine Art Dichtung, die Wesenswahrheit vermittelt.« (Lucas Gehrmann)

Text: Lucas Gehrmann
Gestaltung: Silvia Wasner

 

Günter Bucher, 1956 in Dornbirn geboren, Studium an der Universität Wien und an der Akademie der bildenden Künste Wien. Diplom für Malerei und Graphik. Lebt und arbeitet in Götzis, Hohenems und Wien.

5/2016 
1. Auflage
Softcover
16,5 x 21,5 cm
144 Seiten
ISBN 978-3-99018-381-6

EUR 15,00 CHF 18,00
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand

Downloads

↓ Cover
↓ Info