Ines Agostinellis Installation »Soziale Skulptur«

© Markus Tretter / Kunsthaus Bregenz

Band 6 der Reihe »Künstler/Künstlerin im Gespräch« geht auf Ines Agostinelli und ihre Installation »Soziale Skulptur« im vorarlberg museum ein. Die Künstlerin hat für das vorarlberg museum mit Flüchtlingen, Einheimischen, Erwachsenen und Kindern eine Soziale Skulptur geschaffen, die sich mit dem Thema Flucht auseinandersetzt. Gemeinschaftlich schufen sie ein Symbol für ein Abheben und Ausbrechen, für ein Aufbrechen in das Neue und Unbekannte.