Heinz Kellner

Heinz Kellner lebt mit seiner Familie in der Nähe von Bern/Schweiz sowie temporär an seinem vorgängigen Arbeitsbereich, den USA, in Florida. Nach Aufgabe seiner Arztpraxis hat er sich in vollem Umfang der Malerei gewidmet. Grundlegende Ausbildung an der Kunstgewerbeschule/Bern sowie der bayerischen Kunst-Akademie Bad Reichenhall. Weitere Workshops im Ausland. Zahlreiche Einzel- und Gruppen-Ausstellungen im In- und Ausland.

Veröffentlichungen

Male abstrakt

Abstrakte Malerei ist verkörperte Spiritualität

In seinem neuen Werk geht der Künstler Heinz Kellner auf die abstrakte Malerei ein. Hierbei verbindet er geschichtliches Wissen um die prägenden Künstler mit den Grundlagen der Farbenlehre, bevor er – aufbauend auf diesem Wissen – den Leser in die handwerklichen Grundlagen der Malerei einführt....

1/2018 
1. Auflage
Hardcover
21 x 26 cm
144 Seiten
ISBN 978-3-99018-425-7

EUR 25,00 CHF 32,90
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand

Verweile

Farben warten auf Dich

Schwarz ist die Königin der Farben

»Dieses Buch erzählt Dir die Geschichte des Sehens. Es begleitet Dich in das farbige Paradies seiner Bilder. Es erklärt Dir die Farben – sie warten auf Dich (...)« (Heinz Kellner)...

3/2016 
1. Auflage
Hardcover
21 x 26 cm
96 Seiten
ISBN 978-3-99018-366-3

EUR 25,00 CHF 32,00
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand

Du und die Farbe

Harmonie ist die Logik der Augen. (Eugene Delacroix)

»Gewidmet ist dieses Buch der Farbe, aber nicht allein der Farbe, die der Künstler zum Malen seines Bildes braucht, sondern auch der Farbe, die uns umgibt, der Farbe der Natur, der Farbe des Alltages, der Farbe unseres Lebens – wo Farbe ist, ist auch Leben....

9/2014 
1. Auflage
Hardcover
21 x 26 cm
144 Seiten
ISBN 978-3-99018-278-9

EUR 25,00 CHF 32,90
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand

Jetzt

Leben ist Sinn geben

Wollen Sie mehr wissen über das Wesen der Kunst? Was heisst abstrakt? Das Buch »Jetzt« gibt Antworten – aus Sicht des Künstlers Heinz Kellner, unterstrichen mit farbenfrohem Bildmaterial....

01|2013 
1. Auflage
Hardcover
21 x 26 cm
112 Seiten
ISBN 978-3-99018-161-4

EUR 25,00 CHF 32,90
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand